Filmstudio Villach (im Stadtkino) präsentiert Kino des Lebens ... Erschütternd Wenn Filmkunst auf Lebenskunst trifft ...


  • Datum: 27.06.2024 19:45 - 27.06.2024 22:30
  • Ort Rathausplatz 1, 9500 Villach, Österreich (Karte)
  • Weitere Informationen: http://www.filmstudiovillach.at

Beschreibung

SYSTEMSPRENGER

Deutschland 2019 – Regie, Drehbuch: Nora Fingscheidt – Mit: Helena Zengel, Albrecht Schuch, Gabriela Maria Schmeide – Originalfassung (Deutsch) 121 Minuten

Kraftvolles Drama um ein neunjähriges Mädchen, das sich allen Verhaltensnormen verweigert und trotz intensiver Bemühungen von Helfern und Pädagogen in einen destruktiven Teufelskreis zu geraten droht … Der sorgfältig recherchierte und in den Hauptrollen überragend gespielte Film will weder anklagen noch urteilen, sondern wirbt mit großer Kraft um Verständnis für ein Kind, das mit extremen Ausbrüchen nach Halt und Geborgenheit sucht. Statt eines Sozialdramas setzt die Inszenierung auf eine starke affektive Anteilnahme der Zuschauer, die auch psychisch in das chaotische Erleben der Protagonistin involviert werden. ( Lexikon des Internationalen Films )

Filmstudio Programm Juni 2024.pdf

https://www.youtube.com/watch?v=dKvR5meAzN4